* Startseite     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



lammas

* mehr
     faq's

* Links
     bamsemumse
     kenshi
     miki






mannmannmann, ist es wirklich schon wieder so lange her????
das tut mir wirklich leid!
was ist denn alles passiert? *nachdenk*

letztens auf einer messe:
mein freund war dort arbeiten und hat an der tombola teilgenommen. der gute hat sein leben noch nie was gewonnen und regelm??ig am rummachen, wenn mal wieder 'alle' was gewinnen nur er nicht....
*t?tschel*
tjaaa, diesmal kam er heim, ich stand mit dem r?cken zu ihm, und h?rte ihn nur sagen, dass er sich diesmal seinen sonntagszuschlag redlich verdient h?tte. ich: h?m??? *umdreh* da hat der kerl doch nen gro?en karton im arm - und was ist drin?
ein *trommelwirbel* festplatten- und dvd-recorder im wert von ca. 250.- ?! HALLO????
wir ?berlegen seit ewigkeiten, dass uns sowas echt noch fehlt, leider ist aber kein geld dazu da ist und ausgerechnet den gewinnt er.
und dann noch mit hdd-aufnahme...
erw?hnte ich bereits, dass die "formel-eins des winters" bald wieder startet???? *vorfreudewiebrummkreiselrumh?pf*
naja, nebenan flucht gerade jemand ?ber das erlernen der bedienung :-)
das war in der tombola platz 3 und platz 2 w?re ein dvd-recorder mit kombi-video gewesen - braucht aber kein mensch - die hdd ist wie gesagt der burner. platz 1 w?re ?brigens ein wochenendtrip nach hamburg incl. musicalbesuch gewesen. auch fein. wirklich. aber dann lieber saltoschlagende strichm?nnchen auf dvd, oder?

wie geht's in der schule? stressig isses, aber ich bin (nach einem ersch?pfungsloch w?hrend der herbstferien) wieder vollauf begeistert, auch wenn fast alle zeit f?r unterrichtsvorbereitungen draufgeht.
n?chste woche habe ich meinen ersten unterrichtsbesuch von au?erhalb, aber die stunde steht zu 95% und ich bin ganz guter dinge. morgen checkt mein mentor die planung noch ab und dann kann der 'besuch' gerne kommen!!!

und: engagiert ist man, wenn man an seinem eigenen geburtstag auf ein au?erschulisches kollegen-treffen-sich-mal-alle-abends-meeting geht *lobwoll*

habe mich die letzten zwei stunden mal wieder mit meinem privatleben nach der schule befasst und herausgekommen ist folgendes:

ab n?chste woche ist bei uns wieder internationales filmfestival und es kommt tats?chlich ein finnischer und ein norwegischer film. einer aus schweden ist auch dabei, aber der interessiert mich vom inhalt her nicht.
ob ich zu den anderen beiden hingehe???? KLARO. morgen fr?h reserviere ich die ticekts. erfahrungsgem?? ist das kein spa?, weil die hotline eigentlich immer besetzt ist...

und der wohl sch?nste plan:
in zwei wochen gehen wir auf eine finnische weihnachtsfeier - so richtig mit finnischem chor, kleinem schauspiel, finn. weihnachtsessen und nat?rlich - waschechten finnInnen. jawollja. habe eben meine anmeldung gemailt. paar tage vorher ist gemeinsames kochen f?r die feier, aber leiderleider kann ich da nicht. h?tte doch tats?chlich freiwillig in der k?che gestanden!
jaaahaaaa, es geschehen noch zeichen und wunder!

hab ich was vergessen? ich ?berleg mal eben noch schnell - ?hm, n?.
und was machen angehende lehrer, wenn sie nichts mehr dringend f?r die schule vorbereiten m?ssen? genau. SCHLAAAAFEN! (am freitag schon 20.30....) weil 4-5 stunden die nacht halte ich in meinem alter nicht mehr lange aus. oder durch? jaaa, durch bin ich wohl. also allseits eine geruhsame nacht und einen guten start in die woche.
vielen dank f?r die aufmerksamkeit und bis bald! *winkewinke*
13.11.05 22:05


pikkujoulu - oder der beste kaurism?ki-film aller zeiten

pfuu, also machten wir uns gestern mit dem rad auf zur finnischen weihnachtsfeier... das war ziemlich spannend, weil wir dort absolut niemanden kannten.
wir wurden, wie eigentlich nicht anders erwartet, sehr herzlich in empfang genommen, haben uns einen relativ 'jungen' tisch ausgesucht und dann startete auch schon das abendprogramm.
moderiert von einem ?lteren finnen, mit diesem typisch finnischen akzent und was soll ich sagen? w?re ich dort nicht so schrecklich 'neu' gewesen, h?tte ich mit tr?nen in den augen japsend unterm tisch gelegen. selbst mein freund hat sich einfach nur totgelacht. gott, ich LIEBE diesen humor!!!
dann folgte eine weihnachtsauff?hrung - eine musikalische geschichte ?ber einen jungen, der einem troll begegnet, ich hab leider den namen vergessen.... jedenfalls raste der kost?mierte troll (gesch?tzte 60 jahre alt) auf einem kinderroller durch den saal. fragen?
und nat?rlich wurden zusammen weihnachtslieder gesungen. die ersten strophen gingen ja noch, aber ohne noten direkt ?ber den versen die folgenden strophen singen???? *lach*
jaaa, und dann gab's futter. lachsplatte, roggenbrot, rote beete-salat mit schlagsahne-sauce, heringssalat, lauttulaatikko (= steckr?benauflauf. oh gott, MUSS ich nachkochen!!!!!), nokju (m?hrenauflauf), s??en kartoffelauflauf und nat?rlich einen riesigen weihnachtsschinken....
bei ein paar t?sschen kaffee zum wein und derma?en vollgefressen lauschten wir finnischem tango, ?brigens live dargeboten, und kl?nten mit unseren tischnachbarn, waschechten finnen aus turku. das tanzen haben wir den anderen ?berlassen *ach*

mannmannmann, ich hatte lange nicht mehr so viel spa? und am unabh?ngigkeitstag (6.12.) sind wir wieder dabei *freu*
leider mussten wir wegen der anwohner gegen mitternacht den saal r?umen und unsere vorsitzende bat uns beim gehen, doch so als 'neue' einen bericht ?ber die weihnachtsfeier aus unserer sicht zu schreiben. machen wir doch gerne!!!!

was haben wir an diesem abend noch ?ber finnland gelernt???

1. f?hren, die als verl?ngerung finnischer stra?en dienen, werden rund um die uhr mit f?hren versorgt, uns zwar kostenlos. man f?hrt mit dem auto entweder ?ber sensorschleifen und der f?hrmann wird aus dem bett geklingelt, oder man l?utet eine glocke und der gute kommt m?de angeschlurft

2. plumpsklos in l?ndlichen gebieten haben nebeneinander bis zu drei l?cher - 2 gro?e und ein kleines - DAS erlebnis f?r die ganze familie

3. samstag ist saunatag - im sommer immer

4. es gibt doch mittel, die gegen finnische moskitos helfen

5. finnen fahren, auch nach der eu-erweiterung, weiterhin flei?ig nach tallin - am besten mit einem trolli...

und von ripuli keine spur! *g*
27.11.05 12:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung