* Startseite     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



lammas

* mehr
     faq's

* Links
     bamsemumse
     kenshi
     miki






nun ist es wieder soweit. den 'alten' klassen hei?t es lebewohl zu sagen, die neuen zu begr??en.
jetzt habe ich mir ein winderbares thema erdacht, dieses zu beginn der woche meinen neuen kleinen pr?sentiert und? zweifel, gespr?che mit den nachbarn. interesse? fehlanzeige.
und was passiert heute? mucksm?uschenstill ist es, sogar die chaoten arbeiten flei?ig mit und ein paar m?dels haben sich h?chst freiwillig 200 seiten text eingefahren - in zwei tagen.
hallo? fragt sich da eine zutiefst beeindruckte referendarin :-)

meine zweite neue klasse bekomme ich n?chste woche - machen aber einen sehr netten eindruck. nette strickschals haben die alle um da *lach*

am samstag, so sagt der kalender, bekommen wir ein st?ndchen von der finnen-compi - muss doch glatt mal gucken, ob das konzi zwischenzeitlich in eine gr??ere halle verlegt wurde. wenn n?mlich nicht, dann wird das ein sehr kleiner rahmen werden *hoff*

die anzahlung f?r unsere unterkunft in planica hat auch den weg durch die slowenischen geldinstitute gefunden und einer runde im (hoffentlich) schnee steht nun nichts mehr im wege.

was sonst gibt es zu berichten? genau. olympia. das hei?t also, die unterrichtsvorbereitungen auf das n?tigste zu reduzieren (VON WEGEN) und vierundzwanzig stunden durch die sportkan?le zappen. m?gen die richtigen gewinnen und niemand des dopings ?berf?hrt werden. amen.

ende der durchsage und danke f?r die aufmerksamkeit.
das lammas
8.2.06 21:08


OLYMPISCHES SILBER F?R FINNLAND

OLYMPISCHES GOLD UND BRONZE F?R NORWEGEN

und die moral von der geschicht - manchmal es die richtigen erwischt :-) *billigreim*

12.2.06 20:24


und schon wieder olympisch-geniales:

BRONZE f?r LARS!!! *jubel*

grandiose leistung

jetzt gilt es auf das team-springen zu warten...
18.2.06 20:07


rosenmontag und die welt dreht durch - oder HEUREKA, mein rechner ist wieder ganz...

verehrte leserschaft ich melde mich zurück!
ein heimtückisches virus hatte meinen geliebten rechner befallen und jetzt ist (fast) alles wieder gut.
der schleichende tod kam langsam. erst konnte ich lediglich nicht mehr runterfahren, dann kamen übergriffe auf word und firefox etc.
hilfe aus dem netz ließ sich zwar runterladen, aber nicht mehr installieren... die krönung dann letzte woche: 'man' gönnte mir als admin nur noch einen testzugang (den mit der grünen windows-wiese... und mit ohne allen programmen...) also was tun?
rumtelefoniert, klinken geputzt. letztendlich hab ich mich selber ans werk gemacht. nach keiner halben stunde war mein troll frisch formatiert und somit auf dem stand von vor 2,5 jahren aber immerhin virenfrei.
die letzten drei tage habe ich dann daten eingespielt und bei der gelegenheit die platten neu sortiert....
verluste der ganzen aktion? die bookmarks von zwei monaten und pics/wichtige word-dateieien von 10 tagen.
also es hätte wirklich schlimmer kommen können!!!
jetzt klüngeln nur noch ein paar dateizuordnungen miteinander (wer darf jetzt die gifs darstellen??? *g*), am nervigsten ist wohl, dass mein fotoverwaltungsprogramm bei manchen geöffneten ordnern regelmäßig abschmiert - aber ich arbeite dran *knurr*

nun gut - sonst ist alles wieder prima!
wir danken der externen festplatte, ohne die ich mich wahrscheinlich aus dem fenster gestürzt hätte...

jetzt sind endlich 'ferien' - oder besser gesagt 'unterrichtsfreie zeit' und zur feier des tages hat es sogar ein wenig geschneit.
werde mich wohl heute als touri in der eigenen region betätigen und den tag vor der tür verbringen - nur: wohin geht man am faschingsdienstag ohne dummen pappnasen zu begegnen, mhm?

ich geh' mal packen...

danke für die aufmerksamkeit!

also nicht wundern - i'm back!
28.2.06 09:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung